Kreisjugendkonvent

 

Jetzt geht's los!

Am 21. April 2018 hat die konstituierende Sitzung des Kreisjugendkonvents (KJK) im Ev. Kichenkreis Lichtenberg-Oberspree stattgefunden. Mehr als ein Dutzend Jugendliche aus sechs Gemeinden des Kirchenkreises waren dabei, als Ricarda Riebl und Sebastian Sievers von der kreiskirchlichen Arbeitsstelle mit Jugendlichen den Startschuss gaben.

Der KJK vertritt die Jugend des Kirchenkreises Lichtenberg-Oberspree nach innen und außen. Jede Jugendgruppe kann zwei stimmberechtigte Vertreter*innen in das Gremium entsenden. Zwei Vertreter*innen aus dem KJK sind berufene Mitglieder der Kreissynode des Kirchenkreises.