Ev. Kirchengemeinde Lichtenberg: Männerfahrradpilgern an der Neiße

von Ev. Kirchenkreis Lichtenberg-Oberspree

Ev. Kirchengemeinde Lichtenberg: Männerfahrradpilgern an der Neiße. Foto: Ev. Kirchengemeinde Lichtenberg

Ev. Kirchengemeinde Lichtenberg: Männerfahrradpilgern an der Neiße

Gemeinsam an einem langen Wochenende gut 150 Kilometer radeln? Das ist durchaus ambitioniert: Für die Radler der Ev. Kirchengemeinde Lichtenberg war dies beim „Männerfahrradpilgern“ auf dem Neißeradweg Mitte September dann aber doch wohl eher ein Klacks. Initiiert hat die Tour Pfarrer Dr. Sebastian Fuhrmann, der natürlich mit von der Partie war. Die Strecke führte von Forst nach Zittau (dort hin und von dort mit dem Zug). Dazwischen Andachten und Anhalten (u.a. Rothenburg, Görlitz, Kloster Mariental). Wiederholung bzw. Fortsetzung im kommenden Jahr? „Keine Frage!“, sagt Sebastian Fuhrmann.

Ev. Kirchengemeinde Lichtenberg: Männerfahrradpilgern an der Neiße. Foto: Ev. Kirchengemeinde LichtenbergEv. Kirchengemeinde Lichtenberg: Männerfahrradpilgern an der Neiße. Foto: Ev. Kirchengemeinde LichtenbergEv. Kirchengemeinde Lichtenberg: Männerfahrradpilgern an der Neiße. Foto: Ev. Kirchengemeinde Lichtenberg

Zurück

Einen Kommentar schreiben