NEU auf YouTube-Kanal des Kirchenkreises: „Jud Süß – Antisemitismus im 18. Jh.“ – Vortrag von Pfarrer Edgar Dusdal

von Ev. Kirchenkreis Lichtenberg-Oberspree

NEU auf YouTube-Kanal des Kirchenkreises: „Jud Süß – Antisemitismus im 18. Jh.“ – Vortrag von Pfarrer Edgar Dusdal

NEU auf YouTube-Kanal des Kirchenkreises: „Jud Süß – Antisemitismus im 18. Jh.“ – Vortrag von Pfarrer Edgar Dusdal

Teil 1 https://www.youtube.com/watch?v=cJY0EX5h75k&t=90s

Teil 2 https://www.youtube.com/watch?v=wotwCi_kuiI&t=634s

Vortragsreihe des Ev. Kirchenkreises Lichtenberg-Oberspree „Zur Geschichte des Antisemitismus“

http://www.kklios.de/index.php/leser-114/items/1095.html

Thema des zweiten Abends: Der neuzeitliche Antijudaismus wird an der Person des „Joseph Süß Oppenheimer“ illustriert. Joseph Süß Oppenheimer zählt zu den bekanntesten Gestalten in der Geschichte der deutschen Juden. 1737 hingerichtet, wird seine historische Person immer mehr von diffamierenden Legenden überschattet, bis hin zu Veit Harlans Hetzfilm „Jud Süß“, der 1940 als Auftragsarbeit Goebbels' in die deutschen Kinos kommt.

Aufnahme am 26. Oktober 2021 im Großen Saal, Haus des Kirchenkreises, Schottstr. 6, 10365 Berlin

Bild, Ton und Schnitt: Göran Rieche

Produktion: Jürgen Bosenius, Göran Rieche

© Ev. Kirchenkreis Lichtenberg-Oberspree 2021

Zurück

Einen Kommentar schreiben