Mitmachen und jetzt anmelden! Missa Brasileira: Chorprojekt in der Ev. Kirchengemeinde Lichtenberg

von Ev. Kirchenkreis Lichtenberg-Oberspree

Mitmachen und jetzt anmelden! Missa Brasileira: Chorprojekt in der Ev. Kirchengemeinde Lichtenberg

Mitmachen und jetzt anmelden! Missa Brasileira: Chorprojekt in der Ev. Kirchengemeinde Lichtenberg

Plakat als PDF zum Herunterladen

Mit einem Fördergeld von „Neustart Amateurmusik“ geht die Kantorei der Evangelischen Kirchengemeinde Lichtenberg in das Jahr 2022 mit einem interessanten Chorprojekt.

In den nächsten Wochen werden die schwungvollen Rhythmen Südamerikas zum Klingen gebracht, wenn die Missa Brasileira des deutsch-brasilianischen Komponisten Jean Kleeb geprobt und am 24.04. im Gottesdienst aufgeführt wird.

Der Komponist ist in dieser Zeit selbst mit dabei in Digitalproben, die jede Sängerin, jeder Sänger unabhängig von Zeit und Ort mit nachvollziehen kann und auch live in einem Workshop am 19.02. vor Ort im Gemeindezentrum Am Fennpfuhl.

Zusätzlich gibt es mit 2G-Regel Proben im Gemeindezentrum mittwochs um 19.30 Uhr oder auch nach Absprache Einzelproben in den Stimmgruppen.

Für interessierte Menschen, die lange nicht gesungen haben oder sich unsicher ihrer Eignung sind, gibt es wie immer auch die Möglichkeit, zu einer Extrastunde mit warm up und Stimmbildung zu kommen.

Die Missa Brasileira ist ein Werk, welches zwar klassische Elemente beinhaltet, aber auch Menschen, die von Jazz, Pop oder Folk - Musik begeistert sind, entgegenkommt. 

Das Erlebnis, zusammen zu singen, die Stimme einzubringen im Rhythmus und Klang einer Gruppe mitzuschwingen ist gerade in dieser Zeit, die geprägt ist von Rückzug, Abschottung und Vereinzelung, Balsam für die Seele.

Sei bei diesem Chorprojekt dabei und melde Dich an bei:

Ulrike Wilson, 030 52 6789 33, ulrike.wilson@kilib.de

 

Zeitplan:

 

5. und 12. 01. -Proben werden nur digital versendet

ab 19.01. – Proben live und digital, so es möglich ist beide Formate nutzen unter Beachtung der 2G-Regel (stand heute, nähere Informationen kommen später)

22.01., 10.00 - 12.00 Uhr – Workshop „Südamerikanische Rhythmen“ mit Simone Trömel und Marcus Unkrodt von der Tanz- und Ballettschule Karlshorst

2.02., 18.30 - 19.30 Uhr eine Weiterführung des Rhythmik – Workshops

19.02., ganztägig - Workshop „Missa Brasileira“ (genaue Zeitangaben kommen noch) mit dem Komponisten Jean Kleeb (der extra aus Marburg anreist!)

24.04. 11.00 Uhr,  Aufführung im Gottesdienst

Zurück

Einen Kommentar schreiben