Jahreslosung 2022: „Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen“ (Johannes 6,37)

von Superintendent Hans-Georg Furian

Jahreslosung 2022: „Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen“ (Johannes 6,37) Foto: United4Rescue

Jahreslosung 2022

Liebe Schwestern und Brüder,

der Ev. Kirchenkreis Lichtenberg-Oberspree ist dem von der EKD begründeten Seenotrettungs-Bündnis United4Rescue Ende 2019 beigetreten und hat es mit 10.000 Euro unterstützt.

Ich finde, United4Rescue hat die Jahreslosung für 2022 „Jesus Christus spricht: Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen.“ (Johannes 6,37) mit diesem Foto eindrücklich illustriert:

 



Hinter dem Bündnis steht der Trägerverein Gemeinsam Retten e.V. als unabhängige, gemeinnützige Organisation. Der Verein wurde im November 2019 gegründet. Viele Mitglieder des Vereins setzen sich bereits seit Jahren für die zivile Seenotrettung ein und unterstützen das Bündnis mit ihrer Expertise und ihren Kontakten. Alle Vereinsmitglieder arbeiten ausschließlich ehrenamtlich.

Als Auslandspfarrer in Südafrika habe ich über sechs Jahre die Erfahrung machen können, dass es ein biographischer Zufall ist, ob man auf der Nord- oder Südhalbkugel zur Welt kommt: Die eigene Lebensperspektive verbessern zu wollen, ist nur recht und billig – das Mittelmeer darf keine tödliche Grenze sein.

Ich wünsche Ihnen ein gutes, gesundes Jahr 2022 – bleiben Sie behütet!

Ihr
Hans-Georg Furian
Superintendent

Weitere Informationen unter https://united4rescue.org/

Zurück

Einen Kommentar schreiben