„Offenheit leben“ – Jubiläumsgottesdienst der Evangelischen Schule Lichtenberg

von Jürgen Bosenius

15 Jahre Evangelische Schule Lichtenberg – Jubiläumsgottesdienst am 8. Juli 2017. Foto: Jürgen Bosenius

Mit einem Gottesdienst unter freiem Himmel, der Eröffnung des neuen Wasserspielplatzes und einem Sommerfest haben die Evangelische Schule Lichtenberg und die Schulstiftung in der EKBO am 8. Juli 2017 das 15-jährige Jubiläum der Ganztagsgrundschule in Friedrichsfelde gefeiert.

Blaue Jubiläumsluftballons allüberall: Der Hof der Evangelischen Schule Lichtenberg war am Samstag, 8. Juli 2017, bunt und festlich geschmückt. Mehrere Hundert Gäste nahmen am Jubiläumsgottesdienst in Friedrichsfelde teil.

Schulleiterin Beate Sommerfeldt erinnerte in ihrer Begrüßung daran, dass die Schule 2001 auf Initiative des Evangelischen Schulvereins Lichtenberg gegründet worden ist. Engagierte Eltern hatten sich damals zusammengeschlossen, um die Gründung einer evangelischen Schule zu unterstützen. Dieses Engagement von Team, Eltern und Schulverein halte ungebrochen an: „So ist es möglich, immer wieder Neues zu schaffen. Jetzt – im Jubiläumsjahr – können wir uns über den neuen Wasserspielplatz freuen.“ Natürlich sei auch in Zukunft noch einiges zu tun: Die Gestaltung des Außengeländes stehe als nächstes auf dem Plan.

Superintendent Hans-Georg Furian wies in seiner Predigt darauf hin, dass die Ev. Schule Lichtenberg einen wesentlichen Beitrag leiste, „um in der „einen Welt“ Offenheit leben zu können“. Offenheit gegenüber anderen sei immer dann möglich, wenn man über ein eigenes Fundament verfüge. Und die Schule arbeite gemeinsam mit dem Team, den Eltern, dem Schulverein und nicht zuletzt mit den Schülerinnen und Schülern an einem solchen Fundament.

Schülerinnen und Schüler gestalten Wasserspielplatz

Über die Realisierung des Wasserspielplatzes freute sich sichtlich und hörbar in seinem Grußwort Frank Olie, der Vorstandsvorsitzende der Ev. Schulstiftung in der EKBO: Gemeinsam mit dem Bildhauer Glamm hatten Schülerinnen und Schüler Kalksandsteine mit christlichen Motiven bearbeitet, die in die Mauer der Umrandung mit eingesetzt worden sind. Für den Wasserspielplatz wurden insgesamt 95.000 Euro ausgegeben. 40.000 Euro wurden vom Kirchenkreis Lichtenberg-Oberspree über den Schulverein gespendet, 55.000 finanzierte die Evangelische Schulstiftung.

Neben Beate Sommerfeldt, Hans-Georg Furian und Frank Oli wirkten an dem Gottesdienst Pfarrer Joachim Cierpka, Paul-Gerhardt-Kirchengemeinde Lichtenberg, die Konfliktlotsen der Schule, das Schulorchester und der Chor des Schulkollegiums unter Leitung von Heike Weber mit.

Nach der offiziellen Einweihung des Wasserspielplatzes gab es viel Zeit für Gespräche und Begegnungen. Zahlreiche Mitmach- und Spielangebote rund ums Thema Wasser, ein tolles Buffet und eine professionelle Zuckerwattemaschine! warteten anschließend auf die Gäste.

 

15 Jahre Evangelische Schule Lichtenberg - der Jubiläumsgottesdienst, die Einweihung des Wasserspielplatzes und das Sommerfest in Bildern:

15 Jahre Evangelische Schule Lichtenberg – Schulleiterin Beate Sommerfeldt. Foto: Jürgen Bosenius15 Jahre Evangelische Schule Lichtenberg – Jubiläumsgottesdienst am 8. Juli 2017. Foto: Jürgen Bosenius15 Jahre Evangelische Schule Lichtenberg – Pfarrer Joachim Cierpka. Foto: Jürgen Bosenius15 Jahre Evangelische Schule Lichtenberg – Jubiläumsgottesdienst am 8. Juli 2017. Foto: Jürgen Bosenius15 Jahre Evangelische Schule Lichtenberg – Jubiläumsgottesdienst am 8. Juli 2017. Foto: Jürgen Bosenius15 Jahre Evangelische Schule Lichtenberg – Superintendent Hans-Georg Furian präsentiert während seiner Predigt den Jubiläumsflyer der Schule. Foto: Jürgen Bosenius15 Jahre Evangelische Schule Lichtenberg – Jubiläumsgottesdienst am 8. Juli 2017. Foto: Jürgen Bosenius15 Jahre Evangelische Schule Lichtenberg – Frank Olie, Vorstandsvorsitzender der Evangelischen Schulstiftung in der EKBO. Foto: Jürgen Bosenius15 Jahre Evangelische Schule Lichtenberg – Beate Sommerfeldt weiht gemeinsam mit den SchülersprecherInnen das Gelände des neuen Wasserspielplatzes ein. Foto: Jürgen Bosenius15 Jahre Evangelische Schule Lichtenberg – Detail des neuen Wasserspielplatzes. Foto: Jürgen Bosenius15 Jahre Evangelische Schule Lichtenberg – Detail des neuen Wasserspielplatzes. Foto: Jürgen Bosenius15 Jahre Evangelische Schule Lichtenberg – Detail des neuen Wasserspielplatzes. Foto: Jürgen Bosenius15 Jahre Evangelische Schule Lichtenberg – Hans-Georg Furian, Irene Melzer, Beate Sommerfeldt und Frank Olie vor dem Plan des neuen Wasserspielplatzes. Foto: Jürgen Bosenius15 Jahre Evangelische Schule Lichtenberg – Elfriede Grabowski, Irene Melzer, Frank Olie, Beate Sommerfeldt und Hans-Georg Furian vor dem Gelände des neuen Wasserspielplatzes. Foto: Jürgen Bosenius15 Jahre Evangelische Schule Lichtenberg – der neue Wasserspielplatz, der Anfang September 2017 komplett fertiggestellt sein wird. Foto: Jürgen Bosenius15 Jahre Evangelische Schule Lichtenberg – Sommerfest am 8. Juli 2017. Foto: Jürgen Bosenius15 Jahre Evangelische Schule Lichtenberg – Sommerfest am 8. Juli 2017. Foto: Jürgen Bosenius15 Jahre Evangelische Schule Lichtenberg – Sommerfest am 8. Juli 2017. Foto: Jürgen Bosenius

Zurück

Einen Kommentar schreiben