Der evangelische Kirchenkreis Berlin Lichtenberg-Oberspree sucht eine/n kreiskirchliche/n Beauftragte/n für Bläserarbeit

von Ev. Kirchenkreis Lichtenberg-Oberspree

Der evangelische Kirchenkreis Berlin Lichtenberg-Oberspree sucht eine/n kreiskirchliche/n Beauftragte/n für Bläserarbeit

Der evangelische Kirchenkreis Berlin Lichtenberg-Oberspree sucht zum 1. Februar 2019 eine/n kreiskirchliche/n Beauftragte/n für Bläserarbeit in einer unbefristeten Stelle im Umfang von 75% (auf Wunsch auch 50 %) - Vergütung nach TV EKBO.

Im Kirchenkreis erwartet die Bewerberin / den Bewerber eine abwechslungsreiche Arbeit mit insgesamt 9 Posaunenchören. Diese werden von Ehrenamtlichen und Kantoren geleitet.

Die Aufgaben umfassen u.a.

  • Gewinnung und Förderung von Bläsernachwuchs, Ausbildung der Ausbilder
  • Gewinnung, Motivierung und Schulung von ehrenamtlichen Chorleiterinnen und Chorleitern, sowie Weiterbildung der Kantorinnen und Kantoren, die Posaunenchöre leiten
  • Vorbereitung, Leitung und Durchführung von Bläserseminaren und Freizeiten
  • Gestaltung von besonderen Gottesdiensten, Musiken und Konzerten in Kirchengemeinden des Kirchenkreises und auf Kirchenkreisebene
  • Chorbesuche und Proben, Stärkung der Zusammenarbeit der einzelnen Chöre
  • Verbindung zur landeskirchlichen Ebene herstellen und halten

Wir erwarten:

  • Verwurzelung und Erfahrung in der kirchlichen Posaunenchorarbeit
  • abgeschlossenes Musikstudium oder qualifizierte musikalische Ausbildung auf einem Blechblasinstrument
  • pädagogische Erfahrung und didaktisches Geschick im Umgang mit unterschiedlichen Alters- und Leistungsgruppen sowie in der Anfängerausbildung
  • Erfahrung in der Ensembleleitung
  • Umfassende Kenntnisse der Bläserliteratur verschiedener Stilrichtungen
  • Organisationsfähigkeit
  • selbstständige Arbeitsweise und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Arbeit an Abenden und an Wochenenden
  • Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit dem ehrenamtlichen Kreisposaunenwart, seinen beiden Stellvertretern, der Kreiskantorin, den Kirchenmusikern und weiteren Mitarbeitenden auf der Ebene des Kirchenkreises
  • eigenen PKW

Der evangelische Kirchenkreis Berlin Lichtenberg-Oberspree ist ein Kirchenkreis mit städtischer und ländlicher Prägung, sowie einer großen gemeindlichen Vielfalt. Er bietet der Bewerberin / dem Bewerber die Möglichkeit, eine unbefristete Stelle im Umfang von 50 bis 75% zu gestalten und auszufüllen.

Die Mitgliedschaft in der evangelischen Kirche wird vorausgesetzt. Um einen entsprechenden Vermerk in den Bewerbungsunterlagen wird gebeten.

Für Auskünfte stehen Ihnen Kreisposaunenwart Martin Leue (martin_leue@web.de), Kreiskantorin Beate Kruppke (b.kruppke@gmx.de) und Superintendent Hans-Georg Furian (030 577953020) oder per Email (suptur@kklios.de) zur Verfügung. Das Vorspiel mit Chorprobe und Gespräch soll am Sonnabend, 05.01.2019, ab 9.00 Uhr stattfinden.

Bewerbungen sind mit den üblichen Unterlagen bis zum 17.12.2018 per Email zu richten an den Kreiskirchenrat des Kirchenkreises Lichtenberg-Oberspree (suptur@kklios.de).

Die Stellenanzeige als pdf zum Herunterladen

Zurück

Einen Kommentar schreiben