Frühlingskonzert des Posaunenchors Eggersdorf - Bläserbeauftragter des Kirchenkreises und Superintendent ehren Bläserinnen und Bläser

von Superintendent Hans-Georg Furian

Der Posaunenchor Eggersdorf am 27. April 2019 mit (links) Jürgen Hahn, Bläserbeauftragter des Kirchenkreises Lichtenberg-Oberspree, und Chorleiter und Kreisposaunenwart Martin Leue (rechts). Bild: Jörg Leue

Frühlingskonzert des Posaunenchors Eggersdorf - Bläserbeauftragter des Kirchenkreises und Superintendent ehren Bläserinnen und Bläser

Am Sonnabend, 27. April 2019, begann in der Kirche Eggersdorf pünktlich um 19 Uhr, um es gleich vorweg zu nehmen, ein großartiges Konzert. Über 20 Bläserinnen und Bläser zeigten, wozu, salopp gesagt, Hobbymusiker fähig sind. Wenn hier ein f gespielt wurde, dann klang es auch so, und zwar bei allen und wenn hier ein Stück mit einem Auftakt begann, dann setze jeder genau ein. So entsteht ein Musik, bei der man sich fragt: warum mache ich nicht auch mit! Genau diese Botschaft kam an. Das war vermutlich nicht die Absicht. Die lag wohl eher darin der Gemeinde zu zeigen, wie reichhaltig das Repertoire des Chores ist, von Musik der Renaissance bis Swing und von Bach bis Richard Roblee.

Ein Höhepunkt war dann die Ehrung der Bläser, die 10, 25 und 50 Jahre in Chören mitspielen. Zunächst stand – mit fünf (!) VertreterInnen – die Familie Albrecht im Zentrum, dann Ingrid Leue, die Mutter des jetzigen Chorleiters, die für 50 Jahre Mitwirken im Bläserchor geehrt wurde, und schließlich der Chorleiter, Martin Leue selbst, der seit 25 Jahren dabei ist. Allen ein herzliches Dankeschön, besonders Herrn Leue, dem nicht nur die Kirchengemeinde, sondern auch der Kirchenkreis (hier ist er seit dem vorigen Jahr unser Kreisposaunenwart) viel zu verdanken hat. Weil das auch sichtbar werden sollte, nahmen die Ehrung der Bläserbeauftragte des Kirchenkreises, Jürgen Hahn, gemeinsam mit Superintendent Hans-Georg Furian vor.
 
Allen Bläserinnen und Bläsern in unseren Posaunenchören eine behütete Frühlings- und Sommerzeit.

Impressionen

Frühlingskonzert des Posaunenchors Eggersdorf in der Kirche Eggersdorf am 27. April 2019. Foto: Jörg LeueFrühlingskonzert des Posaunenchors Eggersdorf am 27. April 2019 - Bläserbeauftragter des Kirchenkreises und Superintendent ehren Bläserinnen und Bläser. Foto: Jörg LeueFrühlingskonzert des Posaunenchors Eggersdorf am 27. April 2019 - Bläserbeauftragter des Kirchenkreises und Superintendent ehren Bläserinnen und Bläser. Foto: Jörg Leue

Zurück

Einen Kommentar schreiben