Danke! 5. Regionale Konfi-Nacht in Berlin-Friedrichshagen mit 110 Konfirmandinnen, Konfirmanden, Teamerinnen und Teamern – Bildergalerie hier

von Ev. Kirchenkreis Lichtenberg-Oberspree

Danke! 5. Regionale Konfi-Nacht in Berlin-Friedrichshagen mit 110 Konfirmandinnen, Konfirmanden und Teamerinnen und Teamern. Foto: kklios.de

Mit einem bunten, musikalischen, multimedialen Abschlussgottessdient ist die 5. Regionale Konfi-Nacht am 5. Mai 2019 in der Christophoruskirche in Berlin-Friedrichshagen zu Ende gegangen.

Die Regionale Konfi-Nacht stand in diesem Jahr unter dem Motto #gesegnet. Rund um das Themenfeld „Segen“ „ein Segen sein“ oder auch „Fluch oder Segen“ hatten die Konfis in verschiedenen Workshops den Gottesdienst in der Nacht vom 4. auf den 5. Mai 2019 in der Christophoruskirche in Berlin-Friedrichshagen vorbereitet. Mit von der Partie waren Konfi-Gruppen aus Schöneiche, Rahnsdorf, Friedrichhagen und Köpenick - zusammen mit den Teamerinnen und Teamern rund 110 Teilnehmende.

Hieß es in der Einladung, geplant sei ein Abschlussgottesdienst mit „Band, Tanz, Theater, Slam Poetry, Clips und Kunst“, konnten die Besucherinnen und Besucher des Gottesdienstes schnell erkennen, dass damit im Vorfeld nicht zu viel versprochen worden war. Die exzellente Band begleitete bei den Liedern wunderbar die Gemeinde, setzte mit schönen Zwischenmusiken immer wieder Akzente. Besonders eindrücklich war der Psalm-Clip, die multimediale Aufbereitung eines Psalmtextes, der durch Animationen und Zeichnungen geradezu zum Leben erweckt wurde. Sehr zufrieden mit der Präsentation war auch Jeremias Treu, Studienleiter für Konfirmandenarbeit im Amt für kirchliche Dienste, der den Workshop in der Nacht begleitet hatte.

Jugendliche sind ein wertvoller Schatz

Auf Einladung von Friedrich Böhme, Kreisjugendreferent im Ev. Kirchenkreis Lichtenberg-Oberspree, war Superintendent Hans-Georg Furian nach Friedrichshagen gekommen, um den Teamerinnen und Teamern während des Gottesdienstes für ihr Engagement zu danken und im Altarraum an all diejenigen ein Geschenk zu überreichen, die diese Konfi-Nacht überhaupt erst möglich gemacht hatten. „Wir haben mit unseren Jugendlichen im Kirchenkreis einen wertvollen Schatz,“ sagte Friedrich Böhme am Ende des Gottesdienstes sichtlich stolz und zufrieden. Und Jeremias Treu kündigte an, auch im kommenden Jahr wieder die Konfi-Nacht besuchen zu wollen: „Ich freue mich schon auf 2020.“

 

Die Regionale Konfi-Nacht ist ein Angebot der Arbeitsstelle für Ev. Jugendarbeit im Kirchenkreis Lichtenberg-Oberspree.

 

Bildergalerie

Abendessen in der Kirche. Foto: 5. Regionale Konfi-NachtFood-Team. Foto: 5. Regionale Konfi-NachtGebets-Workshop. Foto: 5. Regionale Konfi-NachtGruppenfoto. Foto: 5. Regionale Konfi-NachtKino-Snacks. Foto: Foto: 5. Regionale Konfi-NachtMorgen danach. Foto: Foto: 5. Regionale Konfi-NachtNachtandacht. Foto: Foto: 5. Regionale Konfi-NachtPsalm-Workshop. Foto: Foto: 5. Regionale Konfi-NachtPsalm-Workshop. Foto: Foto: 5. Regionale Konfi-NachtSchlag den Teamer. Foto: 5. Regionale Konfi-NachtSchlag den Teamer. Foto: 5. Regionale Konfi-Nacht

Zurück

Einen Kommentar schreiben