Das Land Fontanes - Autorenlesung mit Johann Hinrich Claussen in der Alten Pfarrkirche Lichtenberg

von Ev. Kirchenkreis Lichtenberg-Oberspree

Johann Hinrich Claussen stellt sein neues Buch "Das Land Fontanes. Streifzüge zu Kirchen in der Mark Brandenburg" am Donnerstag, 22. August 2019, um 19 Uhr in der Alten Pfarrkirche Lichtenberg vor.

Fontane kam nicht bis Lichtenberg. Aber Johann Hinrich Claussen, Kulturbeauftragter des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland, stellt sein neues Buch "Das Land Fontanes. Streifzüge zu Kirchen in der Mark Brandenburg" am Donnerstag, 22. August 2019, um 19 Uhr in der Alten Pfarrkirche Lichtenberg, Loeperplatz, 10367 Berlin, vor.

Das Jahr 2019 steht in Berlin und Brandenburg anlässlich seines 200. Geburtstages ganz im Zeichen Theodor Fontanes. "Es fallen Deine Sorgen wie Nebel von Dir ab": Wer Fontanes Verheißung folgen möchte, findet in den 14 Essays des Buches manche Anregungen dazu. Mit ebensoviel Gespür folgt Johann Hinrich Claussen den Spuren des märkischen Dichters, erzählt dessen Geschichten und stellt ihnen Bemerkens- und Sehenswertes aus der Gegenwart gegenüber. Der Band enthält Streifzüge nach Neuruppin, Rheinsberg, Lindow, Gransee, Sacrow, Caputh, Werder, Paretz, Freienwalde, Buckow, Neuhardenberg und Kunersdorf.

Der Eintritt ist frei.

Flyer zum Herunterladen

Rezension in den Potsdamer Neuesten Nachrichten

Zurück

Einen Kommentar schreiben