Ev. Verheißungskirchengemeinde Neuenhagen-Dahlwitz – Auf Wiedersehen, Pfarrer Matthias Scheufele!

von Ev. Kirchenkreis Lichtenberg-Oberspree

Gruppenbild mit Freunden und Weggefährten nach der Verabschiedung von Pfarrer Matthias Scheufele (Vierter von links) am 4. Januar 2020 in der Kirche Neuenhagen-Nord. Foto: Jürgen Bosenius / kklios.de

Die Ev. Verheißungskirchengemeinde Neuenhagen-Dahlwitz hat am 4. Januar 2020 Pfarrer Matthias Scheufele verabschiedet. Er leitet seit dem 1. Dezember 2019 das „Zentrum für Dialog und Wandel“ in der Lausitz.

Viele Gemeindeglieder, Weggefährte und Freunde kamen am 4. Januar 2020 in die Kirche Neuenhagen-Nord, um sich von Pfarrer Matthias Scheufele zu verabschieden. Nach sieben Jahren als Gemeindepfarrer in der Ev. Verheißungskirchengemeinde Neuenhagen-Dahlwitz ist der 62-Jährige am 15. Dezember 2019 als neuer Leiter des „Zentrums für Dialog und Wandel“ eingeführt worden. Das Zentrum versteht sich als kirchliche Einrichtung, die den „gesellschaftlichen Dialog in der Lausitz unterstützen“ und Kohle-Befürworter und Kohle-Gegner zusammenbringen möchte. Es wird von der Landeskirche und den Kirchenkreisen Cottbus und Umland getragen.

In zahlreichen Grußworten wurde Matthias Scheufele für die geleistete Arbeit in den zurückliegenden sieben Jahren gedankt: Etwa von den Bürgermeistern der Gemeinden Neuenhagen bei Berlin und der Gemeinde Hoppegarten, von den ökumenischen Freunden, von der Partnergemeinde Mühlenfließ und nicht zuletzt vom Gemeindekirchenrat. Der GKR-Vorsitzende Wolfgang Raack wies darauf hin, Matthias Scheufele hinterlasse einen gut bestellten Acker.

In seiner Predigt ging Matthias Scheufele auf die Jahreslosung 2020 ein und ließ die Herausforderungen und erreichten Erfolge verschiedener Arbeitsfelder in der Verheißungskirchengemeinde der vergangenen Jahre Revue passieren. Nun freue er sich auf das Ende dieser „Zeit zwischen den Jahren“ und die Aufgabe in der Lausitz – sein neues Büro im Pfarrhaus Kahren bei Cottbus hat er bereits bezogen.

Auf Wiedersehen, Pfarrer Matthias Scheufele!

Links

Artikel von Andreas Kirschke in der Kirchenzeitung vom 15. Dezember 2019

Artikel von Thomas Berger in der MOZ vom 5. Januar 2020

„Zentrum für Dialog und Wandel“ auf www.ekbo.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben