Neue Veröffentlichungen – Umweltschutzbroschüre mit vielen Praxisbeispielen und Bläserflyer mit allen Posaunenchören im Kirchenkreis

von Ev. Kirchenkreis Lichtenberg-Oberspree

Neue Veröffentlichungen des Ev. Kirchenkreises Lichtenberg-Oberspree – Umweltschutzbroschüre mit vielen Praxisbeispielen und Bläserflyer mit allen Posaunenchören im Kirchenkreis. Foto: kklios.de

Neue Veröffentlichungen des Ev. Kirchenkreises Lichtenberg-Oberspree – Umweltschutzbroschüre mit vielen Praxisbeispielen und Bläserflyer mit allen Posaunenchören im Kirchenkreis.

Zwei neue Veröffentlichungen informieren über Engagement, Angebote und Aktivitäten der Kirchengemeinden im Ev. Kirchenkreises Lichtenberg-Oberspree:

  • Die Broschüre „Klima, Liebe, Hoffnung – Praxisbeispiele für Umweltschutz im Kirchenkreis“ hat der Umweltausschuss der Kreissynode zur Herbstsitzung Ende September 2019 vorgelegt (hier zum Synodenbericht). Die Broschüre enthält viele gute Beispiele gelingender Schöpfungsbewahrung, konkret: Elektroenergie aus Sonnenlicht – Wie lässt sich etwa eine Photovoltaikanlage installieren, betreiben und instand halten? Energie aus Muskelkraft – Was ist bei der Anschaffung eines Lastenfahrrades zu bedenken? Oder: Wertschätzung und Anerkennung – Wie können Gemeinden Zertifikate wie den „Grünen Hahn“ und die „Faire Gemeinde“ erhalten? Antworten auf diese Fragen und noch viel mehr finden Sie in der Broschüre „Klima, Liebe, Hoffnung – Praxisbeispiele für Umweltschutz im Kirchenkreis“.
  • Der neue Bläserflyer liegt ebenfalls seit der Herbstsynode 2019 vor und bietet die Kontaktdaten aller Posaunenchöre im Ev. Kirchenkreis Lichtenberg-Oberspree: Adressen, Probenzeiten der Chöre und Jungbläser, Namen der Chorleiterinnen und Chorleiter, E-Mail-Adressen, Telefonnummern und Internetadressen. Wir starten mit der Ausgabe 2019/2020 und werden den Flyer jährlich aktualisieren.

Vielen herzlichen Dank an alle Autorinnen und Autoren, Layouter und „Kümmerer“, ohne die solche Veröffentlichungen nicht zustande kommen. Ein besonderes Dankeschön gilt dem Posaunenchor Kaulsdorf, der bereit war, sich für den Bläserflyer fotografieren zu lassen!

Beide Broschüren sind kostenlos erhältlich: im Sekretariat der Superintendentur bei Frau Langer und Frau Hohl und im Büro des Öffentlichkeitsbeauftragten bei Herrn Bosenius, Schottstr. 6, 10365 Berlin.

Natürlich lassen sich beide Publikationen auch als PDF herunterladen:

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben