Projekt WELCOME! – Broschüre Diakonie von A bis Z im Bezirk Berlin-Lichtenberg vorgestellt

von Ev. Kirchenkreis Lichtenberg-Oberspree

V.l.n.r.: Projektleiterin Hille Richers, Ulrich Kastner, Stellv. Superintendent, Bezirksbürgermeister Michael Grunst, Diakoniedirektorin Barbara Eschen, Frank Weitzenbürger, Verbund Darßer Str/EJF, Hella Thorbahn, KEH. Foto: Bezirksamt Berlin-Lichtenberg

Projekt WELCOME! – Broschüre Diakonie von A bis Z im Bezirk Berlin-Lichtenberg vorgestellt

Endlich ist sie da - die Arbeitsgemeinschaft Diakonie in Lichtenberg hat die neue Diakonie-Broschüre herausgebracht. Koordiniert wurde die Erstellung durch das Projekt WELCOME! - Netzwerken im Kirchenkreis Lichtenberg-Oberspree.

In der neuen Broschüre sind die diakonischen Träger, Einrichtungen, Vereine und Ev. Kirchengemeinden im Bezirk Berlin-Lichtenberg kompakt, übersichtlich und aktuell zusammengefasst. Am 15. Juni 2020 konnten Diakoniedirektorin Barbara Eschen, Bezirksbürgermeister Michael Grunst und Hille Richers, Koordinatorin der Arbeitsgemeinschaft, die Broschüre gemeinsam mit Ulrich Kastner, Stellvertretender Superintendent des Ev. Kirchenkreises Lichtenberg-Oberspree, vorstellen.

Anhand der vielen in der Broschüre enthaltenen Einrichtungen wird die Vielfalt von Diakonie und Kirche im Bezirk deutlich. Sie kann damit als Nachschlagewerk genutzt werden, um enger zusammenzuarbeiten und mehr voneinander zu wissen. Diakonie und Kirche gehören zusammen, deshalb stellen sich diakonische Träger, Einrichtungen, Vereine (im Verbund der Diakonie) und evangelische Kirchengemeinden vor. Sie verstehen sich als Partner für Zusammenarbeit mit anderen sozialen Trägern, Vereinen, Politik und Verwaltung - im gemeinsamen Einsatz für das Gemeinwohl: "Suchet der Stadt Bestes".

"Für alle, denen Diakonie und evangelische Kirche in Lichtenberg bislang etwas "unübersichtlich" erschien, wird diese Broschüre ein hilfreicher Wegweiser sein!", freut sich Hille Richers.

Die Broschüre als barrierefreies PDF

Stellten die neue Broschüre gemeinsam in Lichtenberg vor (v.l.n.r.): Hille Richers, Leiterin der AG Diakonie in Lichtenberg und des Projektes WELCOME!; Ulrich Kastner, stellv. Superintendent des Ev. Kirchenkreises Lichtenberg-Oberspreee; Michael Grunst, Bezirksbürgermeister Lichtenberg; Barbara Eschen, Direktorin des Diakonischen Werkes Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz; Frank Weitzenbürger, Verbund Darßer Straße / EJF; Hella Thorbahn, Stellvertretung AG Diakonie, Theologin im Evangischen Krankenhaus Elisabeth Herzberge

V.l.n.r.: Projektleiterin Hille Richers, Ulrich Kastner, Stellv. Superintendent, Bezirksbürgermeister Michael Grunst, Diakoniedirektorin Barbara Eschen, Frank Weitzenbürger, Verbund Darßer Str/EJF, Hella Thorbahn, KEH. Foto: Bezirksamt Berlin-Lichtenberg

Zurück

Einen Kommentar schreiben