Herzlich willkommen! – Olivia Kauert leitet das Kirchliche Verwaltungsamt Berlin Süd-Ost

von Jürgen Bosenius

Herzlich willkommen! (V.l.n.r.:) Ellen Prill, stellvertretende Amtsleiterin, Olivia Kauert, neue Amtsleiterin, Superintendent Hans-Georg Furian. Foto: Jürgen Bosenius / kklios.de

Der Ev. Kirchenkreis Lichtenberg-Oberspree begrüßt eine neue Mitarbeiterin an zentraler Stelle: Olivia Kauert leitet das Kirchliche Verwaltungsamt Berlin Süd-Ost.

Die stellvertretende Amtsleiterin Ellen Prill und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kirchlichen Verwaltungsamtes Berlin Süd-Ost haben gemeinsam mit Superintendent Hans-Georg Furian am 20. Juli 2020 die neue Amtsleiterin Olivia Kauert im Haus des Kirchenkreises in der Lichtenberger Schottstraße willkommen geheißen. „Wir freuen uns, dass Sie da sind – und wünschen Ihnen für Ihre Arbeit Gottes Segen“, sagte Ellen Prill am ersten Arbeitstag der neuen Amtsleiterin. „Mit Frau Kauert haben wir für diese Aufgabe eine sehr motivierte und kompetente Führungskraft aus den eigenen Reihen gewinnen können“, sagte Superintendent Furian und verwies auf die langjährige Tätigkeit von Olivia Kauert im Konsistorium der Landeskirche: „Auf gute Zusammenarbeit, herzlich willkommen – und Gottes Segen!“

Olivia Kauert begrüßte die Kolleginnen und Kollegen und skizzierte ihren beruflichen Werdegang: Das Studium Öffentliches Dienstleistungsmanagement an den Fachhochschulen für Technik und Wirtschaft und für Verwaltung und Rechtspflege Berlin (jetzt HTW Berlin) schloss sie als Diplom-Kauffrau ab. Im Bundesumweltministerium fungierte sie im Referat „Internationale Zusammenarbeit und Klimaschutz“ als Titelverwalterin des Internationalen Haushaltes und als Delegationsmanagerin bei den UN-Klimaverhandlungen und konnte dort Erfahrungen als Financial Expert mitsamt Leitung der EU-Gruppe während der EU-Ratspräsidentschaft sammeln. Im Jahr 2007 dann der Wechsel ins Konsistorium der Landeskirche: zuerst als Sachgebietsleiterin der Abteilung „Ev. Religionsunterricht“, verantwortlich für die Finanzierung des Religionsunterrichtes und die Erstellung des ersten Soll-Stellenplanes für die Religionslehrer. Nach einer Elternzeit dann als Sachgebietsleiterin „Steuern“, mit Personalverantwortung für ein großes Team und zuständig für Kirchen-, Lohn-, Umsatz- und andere allgemeine Steuerthemen. „Professionalität im Bereich der Steuern ist zurzeit sehr gefragt“, sagte Olivia Kauert und verwies darauf, dass ihre Stelle im Konsistorium noch nicht nachbesetzt werden konnte. Ihr Führungsstil sei transparent und kooperativ, „Meine Tür steht immer offen“, sagte die Mutter zweier schulpflichtiger Kinder.

Olivia Kauert folgt der bisherigen Amtsleiterin Marlene Lindemann, die diese Funktion seit Februar 2017 innehatte.

Herzlich willkommen! (V.l.n.r.:) Ellen Prill, stellvertretende Amtsleiterin, Olivia Kauert, neue Amtsleiterin, Superintendent Hans-Georg Furian. Foto: Jürgen Bosenius / kklios.de

Herzlich willkommen! (V.l.n.r.:) Ellen Prill, stellvertretende Amtsleiterin, Olivia Kauert, neue Amtsleiterin, Superintendent Hans-Georg Furian. Foto: Jürgen Bosenius / kklios.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben