Ausschreibung Gemeindepädagogenstelle

von Jens Blanck

Gemeindepädagogische/r Mitarbeiter/in

Im Verbund der Ev. Kirchengemeinden in Berlin Baumschulenweg, Johannisthal, Niederschöneweide, Oberschöneweide, Treptow sind 2 bis 3 Stellen für gemeindepädagogische Mitarbeiterinnen / gemeindepädagogische Mitarbeiter zum 1. August 2013 zu besetzen.

BewerberInnen sollen nach Möglichkeit ein abgeschlossenes Studium (FS-Abschluss/­FH-Diplom/BA/MA) der Religionspädagogik mit Schwerpunkt Gemeindepädagogik oder Sozialpädagogik mit religionspädagogischer Zusatzqualifikation vorweisen.

Der Stellenumfang beträgt in Summe 170 % RAZ. Die Stellen sind zunächst für fünf Jahre befristet.

Die MitarbeiterInnen auf dieser Stelle können zeitgleich mit ihrer Tätigkeit anfangen. Sie haben die Chance und Aufgabe, Schwerpunkte für die gemeinsame Arbeit konzeptionell aufeinander abzustimmen.

In dem Gebiet wohnen viele junge Familien und es gibt zwei evangelische Kindergärten.

Aufgabenschwerpunkte sind:

  • kontinuierliche Angebote für Kinder an mehreren Orten

  • die reguläre Arbeit mit KonfirmandInnen

  • kontinuierliche Angebote für Jugendliche

  • Durchführung von Freizeiten und Projektarbeit

  • Mitarbeit bei Kindergottesdiensten und Generationen-Gottesdiensten

  • Anleitung und Ausbildung von Ehrenamtlichen

Wir erwarten:

  • Interesse am Leben der Kirchengemeinden

  • Kontaktfreudigkeit

  • organisatorische Fähigkeiten

  • Bereitschaft, bestehende Angebote weiterzuführen und neue gemeinsam zu entwickeln.

Die Vergütung erfolgt nach TV-EKBO.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen sind bis zum 10. Mai 2013 zu richten an die Ev. Kirchengemeinde Berlin-Baumschulenweg, Baumschulenstraße 82-83 in 12437 Berlin.

Auskünfte erteilt Pfarrer Reinhard Kähler, 030-53212676 oder pfarrer-kaehler@kirche-baumschulenweg.de.

Zurück

Einen Kommentar schreiben