März 2017

von Ev. Kirchenkreis Lichtenberg-Oberspree (Kommentare: 0)

JOHANNES-PASSION Johann Sebastian Bach am Sonntag, 2. April 2017, um 18 Uhr in der Erlöserkirche, Nöldnerstr. 43 10137 Berlin

JOHANNES-PASSION in der Erlöserkirche

JOHANNES-PASSION Johann Sebastian Bach am Sonntag, 2. April 2017, um 18 Uhr in der Erlöserkirche, Nöldnerstr. 43 10137 Berlin

Weiterlesen …

von Superintendent Hans-Georg Furian (Kommentare: 0)

Kurzbericht aus dem Kreiskirchenrat

von der Sitzung am 20. März 2017 im Haus des Kirchenkreises, Schottstr. 6, 10365 Berlin.

Weiterlesen …

von Ev. Kirchenkreis Lichtenberg-Oberspree (Kommentare: 0)

Das Programm des Kirchentages in Berlin steht: Bischof Dr. Markus Dröge, Kirchentagspräsidentin Christina Aus der Au und Generalsekretärin Ellen Ueberschär. Foto: Thorsten Wittke/EKBO

Programm des Kirchentages in Berlin vorgestellt – ab sofort im Internet und als kostenlose App verfügbar

Kirchentagspräsidentin Christina Aus der Au und Generalsekretärin Ellen Ueberschär haben gemeinsam mit Bischof Markus Dröge in Berlin das 576 Seiten starke Programmheft des Kirchentages in Berlin vorgestellt. Das gesamte Programm des 36. Deutschen Evangelischen Kirchentages in Berlin und Wittenberg ist im Internet unter kirchentag.de/programm und als kostenlose App des Kirchentages für iOS und Android verfügbar.

Weiterlesen …

von Ev. Kirchenkreis Lichtenberg-Oberspree (Kommentare: 0)

Herzliche Einladung zu Vortrag und Diskussion: „Leitfaden religiösen Gefühlserleben – Ergebnisse eines Studienprojekts“, Pfarrer Dr. theol. Thomas Beelitz.

Vortrag „Leitfaden religiösen Gefühlserleben – Ergebnisse eines Studienprojekts“, Mittwoch, 22. März 2017, 16–17.45 Uhr, Vivantes Klinikum Kaulsdorf

Herzliche Einladung zu Vortrag und Diskussion:„Leitfaden religiösen Gefühlserleben – Ergebnisse eines Studienprojekts“, Pfarrer Dr. theol. Thomas Beelitz.

Weiterlesen …

von Ev. Kirchenkreis Lichtenberg-Oberspree (Kommentare: 0)

Synode des Kirchenkreises

Synode des Kirchenkreises am Samstag, 25. März 2017, von 9 bis 16 Uhr im Haus des Kirchenkreises, Schottstr. 6, 10365 Lichtenberg, Großer Saal (2. Etage).

Die Kreissynode findet am Samstag, 25. März 2017, von 9 bis 16 Uhr im Haus des Kirchenkreises, Schottstr. 6, 10365 Lichtenberg, im großen Saal (2. Etage) statt.

Weiterlesen …

von Ev. Kirchenkreis Lichtenberg-Oberspree (Kommentare: 0)

Konzert des Chor-Projektes LIGHTHILL GOSPEL am 25. März 2017 in der Rummelsburger Erlöserkirche. Foto: Christian Stutterheim

LIGHTHILL GOSPEL – am 25. März 2017 in der Rummelsburger Erlöserkirche

LIGHTHILL GOSPEL – Berlins größter Gospelchor – ist am Sonnabend, 25. März 2017, in der Rummelsburger Erlöserkirche zu Gast.

Weiterlesen …

von Jürgen Bosenius (Kommentare: 0)

Vor dem Bild "Passion VIII. Er ist auferstanden." (v.l.n.r.): Pfarrer Justus Schwer, Ausstellungskuratorin Katja Widmann und Maler Wolfgang Spittler. Foto: Jürgen Bosenius

Trauer, Not und Tod – und (ein) wenig Trost. Bilder zur Passion des Malers Wolfgang Spittler in der Gnadenkirche Berlin-Biesdorf

Mit einer Vernissage am 12. März 2017 hat die Ev. Versöhnungskirchengemeinde Berlin-Biesdorf die Ausstellung mit Bildern zur Passion des Malers Wolfgang Spittler in der Biesdorfer Gnadenkirche eröffnet. Die acht Ölbilder sind dort bis zum 15. Oktober 2017 zu sehen.

Weiterlesen …

von Ev. Kirchenkreis Lichtenberg-Oberspree (Kommentare: 0)

3. Regionale Konfi-Nacht am 11. und 12. März 2017 in Berlin-Friedrichshagen. Foto: Ev. Kirchengemeinde Berlin-Friedrichshagen

Bilder von der 3. Regionalen Konfi-Nacht am 11. und 12. März 2017 in Berlin-Friedrichshagen – hier!

Mehr als 140 Jugendliche aus den Kirchengemeinden Rahnsdorf, Schöneiche, Köpenick und Friedrichshagen haben sich eine Nacht lang mit Jesus beschäftigt.

Weiterlesen …

von Evangelische Kirche in Deutschland (Kommentare: 0)

„Religionen für ein weltoffenes Berlin“ – Friedenskundgebung am Breitscheidplatz

„Religionen für ein weltoffenes Berlin“ – Friedenskundgebung am Breitscheidplatz

Ein breites Bündnis von Christen, Muslimen, Juden sowie Vertreterinnen und Vertreter vieler weiterer Berliner Religionsgemeinschaften setzt am Donnerstag, den 16. März 2017, auf dem Breitscheidplatz ein Zeichen für Frieden und Toleranz: Unter dem Motto „Religionen für ein weltoffenes Berlin“ rufen die Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirchengemeinde und die Neuköllner Begegnungsstätte e.V./Dar-Assalam-Moschee für 18 Uhr zu einer Friedenskundgebung auf.

Weiterlesen …

von Ev. Kirchenkreis Lichtenberg-Oberspree (Kommentare: 0)

Das Luther-Theaterstück – "Ich fürchte nichts ..." am 18. März 2017 in der Friedrichshagener Christophoruskirche.

Jetzt Karten sichern! Bald auch in Berlin – "Ich fürchte nichts ..." das Luther-Theaterstück am 18. März 2017 in der Friedrichshagener Christophoruskirche

Nach der erfolgreichen Premiere vor wenigen Wochen in Düsseldorf kommt das Luther-Theaterstück „Ich fürchte nichts ...“ jetzt auch nach Berlin. Bitte vormerken! Am Samstag, 18. März 2017, um 19 Uhr werden die Schauspielerinnen und Schauspieler des N.N. Theaters Neue Volksbühne Köln gemeinsam mit der Friedrichshagener Kantorei und mit dem Chor der Gemeinde Hönow in der Christophoruskirche in Berlin-Friedrichshagen zu sehen und zu hören sein.

Weiterlesen …

von Jürgen Bosenius (Kommentare: 0)

KONZERTFEST: Querbeet – Musik rund um den Globus und quer durch die Zeit

KONZERTFEST: Querbeet – Musik rund um den Globus und quer durch die Zeit

KONZERTFEST: Querbeet – Musik rund um den Globus und quer durch die Zeit. Sonntag, 12. März 2017, Kirche "Zur Frohen Botschaft", Weseler Str. 6, 10318 Berlin-Karlshorst.

Weiterlesen …

von Ev. Kirchenkreis Lichtenberg-Oberspree (Kommentare: 0)

Bilder zur Passion. Werke des Malers und Grafikers Wolfgang Spittler in der Gnadenkirche Berlin-Biesdorf.

Bilder zur Passion. Werke des Malers und Grafikers Wolfgang Spittler in der Gnadenkirche Berlin-Biesdorf

Bilder zur Passion. Werke des Malers und Grafikers Wolfgang Spittler in der Gnadenkirche Berlin-Biesdorf. Vernissage am Sonntag, 12. März 2017, um 16 Uhr.

Weiterlesen …

von Jürgen Bosenius (Kommentare: 0)

DANKE! und tschüss ... "Licht an!" hat sich – vom 25. Februar bis zum 1. März 2017 – mit vier Dankeschön-Motiven verabschiedet.

DANKE! und tschüss ... "Licht an!" hat sich – vom 25. Februar bis zum 1. März 2017 – mit vier Dankeschön-Motiven verabschiedet

DANKE! und tschüss ... "Licht an!" hat sich – vom 25. Februar bis zum 1. März 2017 – mit vier Dankeschön-Motiven verabschiedet.

Weiterlesen …